logo
Peter-Melander-Straße 1
56379 Holzappel

Telefon: 0 64 39 / 90 00 00

Flüssigkunststoffabdichtungen

Vordachanschluss

Ausgangssituation

An einem Neubau ist der Wandanschluss eines Vordaches zur Hauswand nicht fachgerecht ausgeführt worden. Bei Regen gelangt Regenwasser in den Spalt zwischen Vordach und Hauswand, sodass Wasser die Hauswand hinunterläuft, was wiederum zur Ablösung von Sockelfliesen gerade im Eingangsbereich führt.

 

Problemlösung
Es erfolgt eine Abdichtung mit Flüssigkunststoff im Anschlussbereich mit Vlieseinlage.

 

Oft sind es Detailpunkte mit unterschiedlich zusammentreffenden Materialien, an denen sich Flüssigkunststoff als idealer Abdichtungswerkstoff erweist. Zudem gibt es die Möglichkeit einer großen Farbauswahl als Finishbeschichtung.

Fazit
Nach Fertigstellung der fachgerechten Abdichtung wird das Eindringen von Regenwasser hinter das Dach verhindert und die Wandfläche darunter bleibt trocken.

 

 

 


Zurück zur Übersicht
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK